Fernweh.com
Last Minute Pauschal Flüge Hotels Frühbucher

City Guides für die Metropolen weltweit
 

San Francisco - Anreise mit der Bahn

Über San Francisco Stadtüberblick | Die Stadt in Zahlen | Stadtverkehr | Wirtschaftsprofil | Kostenbeispiele
Kontakt Kontaktadressen, Touristen Information
Stadtbesichtigung Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten | Weitere Sehenswürdigkeiten | Stadtbesichtigung | Stadtrundfahrten | Ausflüge
Unterwegs in der Stadt Veranstaltungen | Restaurants | Nachtleben | Einkaufen | Kultur | Sport
Anreise Flugzeug | Flughafen Infos | Bahn | Strasse

Anreise mit der Bahn

Zugverbindungen

Züge in andere Bundesstaaten fahren vom Amtrak-Bahnhofsgebäude ab, dem zentralen Knotenpunkt auf der Westküstenstrecke, und von dem westlich gelegenen Bahnhofsgebäude, das an der Bahnstrecke liegt, die von den Rocky Mountains nach Salt Lake City in Utah und darüber hinaus verläuft. Es gibt täglich Züge nach Sacramento, San Joaquin Valley, Portland, Seattle, Vancouver, Reno, Salt Lake City, Denver, Chicago, San Jose, Los Angeles, Anaheim und San Diego. Einige Fahrzeitenbeispiele: Nach Los Angeles: zwischen 8 Std. 30 Minuten und 12 Std.; nach San Diego: 12 Std.; nach Ontario: 10 Std.; nach Las Vegas: 12 Std.

Transfer in die Stadt

Es gibt Linienbusse zum Fährhafen in San Francisco und zu anderen Innenstadtzielen.

Hinweis

Die amerikanische Eisenbahnen stehen unter der Leitung von Amtrak (Tel: (800) 872 72 45. Internet: www.amtrak.com ) und bieten normalerweise einen sehr guten Service an. Das Amtrak-Bahnhofsgebäude (Tel: (510) 450 10 81) liegt auf der anderen Seite der Bucht in Emeryville (nahe Oakland), in einer Abzweigung der Powell Street. Der Fahrkartenverkauf und die Gepäckabgabe befinden sich allerdings in Downtown im Fährgebäude am Ende der Market Street. Auf dem angeschlossenen, unbewachten Parkplatz kann man kostenlos parken. Es gibt außerdem eine Espresso-Bar, einen Zeitungsstand und einen Imbiss.



Realisierung: Markus Gerber IT Consulting | Impressum und Kontakt | Haftungsausschluss | Abenteuer Sambia | Abenteuer Uganda